• Suchmaske Deutschland Vorauswahl
  • Suchmaske Europa Vorauswahl
  • Suchmaske Weltweit Vorauswahl
Karte Brandenburg Sachsen Bayern Berlin Nordrhein-Westfalen Mecklenburg-Vorpommern Hamburg Bremen Schleswig-Holstein Rheinland-Pfalz Thüringen Sachsen-Anhalt Niedersachsen Saarland Hessen Baden-Württemberg
Karte Ukraine Rumänien Slowakei Slowenien Ungarn Bulgarien Türkei Zypern Estland Lettland Litauen Tschechische Republik Luxemburg Belgien Dänemark Finnland Portugal Schweden Niederlande England Norwegen Irland Frankreich Österreich Polen Deutschland Spanien Schweiz Italien Malta Griechenland
Karte Europa Afrika Südamerika Asien Australien Nordamerika
Impressum Datenschutz AGB Kontakt

AGB


Präambel

Mit dem Besuch der Internetseite bellmundo.de (im Folgenden die "Seite" genannt) und deren Nutzung erklärt sich der Besucher mit den folgenden Nutzungsbedingungen (im Folgenden "Bedingungen" genannt) einverstanden. Besucher, die nicht vollständig mit diesen Bedingungen einverstanden sind, sind nicht berechtigt, auf die Seite zuzugreifen oder sie anderweitig zu nutzen.


1. Das Angebot der Seite

bellmundo.de ist ein Online-Marktplatz, auf dem Besitzer von Ferienimmobilien, Tourismusverbände und Freizeitparks ihre Angebote präsentieren können (im Folgenden als "Objekte" bezeichnet). Hinsichtlich der Vermietung der hier beworbenen Objekte ist bellmundo.de nicht als Vertragspartei zu betrachten. Stattdessen kann der Vermieter (im Folgenden als "Kunde" bezeichnet) sein Feriendomizil an mögliche Mieter (im Folgenden als "Urlauber" bzw. zusammenfassend mit den Vermietern als "Nutzer" bezeichnet) zur Miete anbieten. An dem eigentlichen Geschäft zwischen Kunde und Urlauber ist bellmundo.de in keinster Weise beteiligt, da bellmundo nur die Möglichkeit der Kontaktaufnahme zwischen Urlauber und Vermieter bereitstellen. Auch die Angaben zur Qualität und Richtigkeit der präsentierten Unterkünfte (inklusive der Beschreibungen) als auch die Zahlungsfähigkeit der Gäste liegen in alleiniger Verantwortung der Nutzer.

2. Urheberrechte

Alle Inhalte der Seite sind urheberrechtlich geschützt als Werke im Sinne des deutschen und internationalen Urheberrechts. Das Kopieren oder Speichern von Inhalten zu anderen Zwecken als zur persönlichen, nicht-kommerziellen Nutzung ist ohne vorherige schriftliche Einverständniserklärung von uns oder des jeweiligen Urheberrechtsinhabers ausdrücklich verboten.


3. Unerlaubte Nutzung

Ohne unsere vorherige schriftliche Einverständniserklärung ist niemand berechtigt,
• jegliche Teile der Inhalte in irgendeiner Form zu kopieren, zu vervielfältigen, hochzuladen, ins Internet zu stellen, erneut zu veröffentlichen, in Verkehr zu bringen oder zu verbreiten;
• jeglichen Teilbereich der Seite auf Ihrer Website zu vervielfältigen oder aber mittels irgend eines Instruments, inklusive, jedoch nicht ausschließlich, der Nutzung eines Frames oder Border Environments oder einer anderen Framing-Technik einen Teilbereich oder Aspekt der Seite in Ihre Website zu übertragen oder jeglichen Teilbereich der Seite auf ihr wiederzugeben oder nachzubilden;
• jegliche Inhalte oder Teile der Seite zu verändern, in andere Sprachen oder Computersprachen zu übersetzten oder abgeleitete Erzeugnisse davon herzustellen;
• jegliche Teile der Seite über das per Gesetz zulässige Maß hinaus zu dekompilieren;
• jegliche Teile der Seite in irgendeiner Form Dritten zu verkaufen, zum Kauf anzubieten, zu übertragen oder Lizenzen dafür zu gewähren;
• jegliche Robots, Spiders oder andere automatische Instrumente oder manuelle Prozesse anzuwenden, um die Inhalte der Seite oder Teile davon zu kopieren, zu überwachen oder Datenbankkopien davon zu gewinnen;
• die Seite zu anderen Zwecken zu nutzen als zum Anbieten und/oder Suchen von Objekten bzw. zum Versenden von rechtmäßigen Anfragen an die Kunden der Seite;
• jegliches ungesetzliche, nötigende, beleidigende, verleumderische, diffamierende, obszöne, vulgäre, unanständige, aufrührerische, sexuell freizügige, pornographische, gotteslästerliche Material oder jegliches Material, das als kriminelle Handlung ausgelegt werden oder Anlass einer kriminellen Handlung sein könnte oder das eine zivilrechtliche Haftbarmachung zur Folge haben oder auf andere Weise irgendein Gesetz verletzen könnte oder aber zu einem Zweck dienen soll, der gemäß dieser Bedingungen ungesetzlich oder verboten wäre, online zu stellen oder weiterzuleiten;
• die Seite auf eine Weise zu nutzen oder auf sie zuzugreifen, die das Funktionieren bzw. die Leistung der Seite, oder jegliches andere Computersystem oder Netzwerk, das von uns oder von der Seite genutzt bellmundod, beeinträchtigt, oder unsere Urheberrechte oder die unserer Kunden verletzt;
• die Rechte Dritter, inklusive und ohne Einschränkung der Urheber-, Geschmacksmuster-, Marken- und Patentrechte sowie der Datenschutz und Persönlichkeitsrechte oder jeglicher anderer Eigentumsrechte zu verletzen;
• jegliche Viren, Würmer, Trojaner oder andere Computerprogramme, die der Seite Schaden zufügen, ihren regulären Betrieb beinträchtigen oder unterbrechen könnten bzw. derartiges versuchen, oder die Kontrolle über die Seite oder jegliches System zu übernehmen versuchen, hochzuladen oder an die Seite zu versenden oder aber Geräte zu verwenden, die o. g. schädliche Programme enthalten, oder auf irgendeine Weise das Computersystem des Portals mit unverhältnismäßig hohen Datenmengen zu belasten bzw. die Rechte Dritter zu verletzen oder die Herkunft der Informationen, die auf der Seite veröffentlicht werden, zu verschleiern


4. Verfügbarkeit/Änderungen der Seite

Bellmundo.de ist bemüht, eine ständige Verfügbarkeit der Seite zu gewährleisten. Trotzdem kann es, z.B. aus Gründen der Wartung, zu einer kurzzeitigen Nichterreichbarkeit kommen. In diesem Fall sind jegliche Haftungsansprüche ausgeschlossen. Auch eine Änderung des Layouts oder der Funktionen auf der Seite haben keinerlei Einfluss auf den Vertrag.

5. Datenschutzbestimmungen

Bellmundo erklärt, alle Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes sowie der weiteren gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten. Über die genauen Datenschutzbestimmungen informiert der entsprechende Link auf unserer Seite. Mit der Nutzung der Seite bestätigt der Kunde die Kenntnisnahme der Datenschutzgrundsätze und gibt dazu sein Einverständnis.
Allen Nutzern ist zudem bekannt, dass der Übertragungsweg auf dieser Seite nicht vertraulich ist und die Möglichkeit besteht, das Mitteilungen von Dritten gelesen und ausgewertet werden können.

6. Newsletter

Bellmundo bietet jedem Nutzer die Möglichkeit, sich in Form eines Newsletters über aktuelle Urlaubsangebote und Gewinnspiele informieren zu lassen. Dieser kann jederzeit wieder mit einem Mausklick abbestellt werden.


7. Haftungsbeschränkungen

Alle auf der Seite aufgeführten Objekte werden von den Kunden eingestellt und diese sind dafür verantwortlich. Bellmundo lehnt insbesondere jegliche Haftung für die Richtigkeit der Objektbeschreibungen oder für alle eventuellen Vertragsverletzungen seitens der Kunden ab. Der Kunde ist selbst dafür verantwortlich, die Informationen auf seiner Präsentation auf dem neuesten Stand zu halten. Dies betrifft insbesondere die Pflege des Verfügbarkeitskalenders, da dessen Pflege auch eine bessere Auffindbarkeit der Objekte garantiert.


8. Änderungen der AGB`s

Bellmundo behält sich das Recht vor, diese Bedingungen bei Bedarf zu ändern. Die geänderte Version wird online veröffentlicht und erhält damit ihre Gültigkeit.


9. Externe Links

Diese Seite beinhaltet Links zu anderen Internetseiten. Für den Inhalt dieser Seiten Dritter trägt bellmundo keine Verantwortung.

10. Vertragsgegenstand

Gegenstand des Vertrages ist die Inanspruchnahme von Werbeleistungen auf der von der Bellmundo GmbH betriebenen Seite bellmundo.de. Hierbei handelt es sich um ein Urlaubsverzeichnis für Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Hotels, Pensionen, Campingplätze, Schullandheime, Ferienimmobilien, Tourismusverbände, Restaurants und Freizeitangebote (= "Objekte") weltweit. Kunden können ihre Objekte in das Verzeichnis einstellen und so anbieten, dass eine direkte Anfrage für diese Objekte durch die Nutzer des Verzeichnisses möglich ist. Eine Vermittlungsleistung erbringt die Bellmundo GmbH nicht. Auch die Aufnahme von Gästen erfolgt nur direkt über den Vermieter selbst. Sofern der Kunde als Anbieter von Pauschalangeboten auftritt, ist er auch Reiseveranstalter nach § 651 BGB und hat die daraus abzuleitenden gesetzlichen Bestimmungen (z. B. zur Kundengeldabsicherung) einzuhalten. Die Bellmundo GmbH wird nach eigenem Ermessen das Verzeichnis durch geeignete Werbeformen bewerben und in Partnerseiten einbinden. Ein Anspruch auf die Einbindung in Partnerseiten besteht nicht. Es besteht kein Anspruch auf die Aufnahme eines Objekt-Eintrags bei bellmundo.

11. Gewährleistung

11.1. bellmundo gewährleistet im Rahmen der vorhersehbaren Anforderungen eine dem jeweils üblichen technischen Standard entsprechende, bestmögliche Wiedergabe der Leistungen von den Daten des Kunden. Dem Kunden ist jedoch bekannt, dass es nach dem Stand der Technik und den Übertragungstechniken des Internets nicht möglich ist, eine von Fehlern und Ausfällen vollkommen freie Ausführung des Auftrages sicherzustellen. Ein relevanter Fehler in der Darstellung des Inserates liegt insbesondere nicht vor, wenn er hervorgerufen wird
- durch die Verwendung einer nicht geeigneten Darstellungssoft- und/oder Hardware (z.B. Browser) oder
- durch Störung von Netzen eines Telekommunikations-Dienstleisters oder
- durch Rechnerausfall bei Dritten oder
- durch kriminelle Manipulation Dritter (z. B. "Hacker") oder
- durch unvollständige und/oder nicht aktualisierte Angebote auf sogenannten Proxies (Zwischenspeichern) oder
- durch einen Ausfall des Servers, der nicht länger als 24 Stunden (fortlaufend oder addiert) andauert.
11.2. bellmundo ist es gestattet, den Service pro Jahr für maximal 48 Stunden zu Wartungszwecken abzuschalten.


12. Haftung

bellmundo.de haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen unbegrenzt. bellmundo haftet nicht für nicht vorhersehbare Schäden, mittelbare und Folgeschäden, entgangenen Gewinn und Vermögensschäden, es sei denn, es handelt sich um vertragstypische Schäden. Der Kunde ist verpflichtet, Passwort und Benutzernamen sicher und streng vertraulich aufzubewahren und diese nur berechtigten Personen zur Verfügung zu stellen. Für eventuellen Missbrauch ist der Kunde verantwortlich.


13. Datenpflege durch Kunden

Die Datenerhebung erfolgt ausschließlich über den Inserenten-Login / Vermieterbereich im Internet durch den Kunden selbst. über den der Kunde auch jederzeit Änderungen an seinen kompletten Daten vornehmen kann. Es obliegt alleinig dem Kunden dafür zu sorgen, dass alle Daten stets vollständig, korrekt und auf dem aktuellen Stand sind. Dies bezieht sich insbesondere auf Preise, Kontaktdaten und Vakanzen. Änderungen von Ausstattungsmerkmalen, Preisen, Texten und Kontaktdaten gehen sofort online. Änderungen, die über den Online-Vermieterbereich erfolgen, sind kostenlos.
13.1. Dem Anbieter/Vermieter ist es nicht gestattet, seine Daten über den Kunden-/Vermieterbereich mit Hilfe von Programmen automatisch zu pflegen.


14. Inhalte, Funktionsweise und Layout

14.1. Bellmundo behält sich das Recht vor, den Inhalt, das Layout sowie die Funktionsweise der Seite bei Bedarf ohne vorherige Ankündigung zu verändern. Davon betroffen ist auch die Einteilung der touristischen Regionen.
14.2. Bellmundo behält sich das Recht vor, die von Kunden bereitgestellten Inhalte, Layouts oder Fotografien nach eigenem Ermessen zu prüfen und zu bearbeiten.
14.3. Fotografien
Fotodarstellungen müssen bellmundo in guter Farbqualität entweder in digitaler Form im JPG-Format auch GIF, BMP, TIF) (Mindestbreite 700/525 Pixel, keine Fotokollagen) oder als CD (keine Farbkopien, -ausdrucke oder Diapositive) übersandt werden. Fotomaterial wird nach der Bearbeitung von bellmundo archiviert. bellmundo kann die Veröffentlichung von Inseraten mit schlechtem Bildmaterial verweigern. Bei der Wiedergabe von Farbfotos im Internet kann es in seltenen Fällen zu Farbverfälschungen kommen. bellmundo weist darauf hin, dass die Qualität der Fotodarstellungen im Internet nur so gut wie die ihr überlassenen Vorlagen sein kann. bellmundo führt keine Retuschierarbeiten durch. Minderungsansprüche können diesbezüglich nicht geltend gemacht werden.


15. Urheberrechtliche Nutzungsrechte

15.1. Mit der Übergabe der Ferienobjektdaten genehmigt der Kunde bellmundo, diese - unter Wahrung der einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen - auch in anderen Medien zu veröffentlichen.
15.2. Der Kunde räumt bellmundo ein einfaches Nutzungsrecht an dem bellmundo zur Verfügung gestellten Fotomaterial zu Marketingzwecken ein. bellmundo darf sämtliche elektronische Abbildungen zu dem genannten Zweck in jeder Form vervielfältigen und verbreiten.
15.3. bellmundo behält sich vor, auf den Einträgen der Objekte Verweise auf andere Seiten anzubringen. bellmundo behält sich vor, die Einträge bezüglich des Designs jederzeit weiterzuentwickeln und zu verbessern.
Verweise zu anderen Internet-Seiten, auf denen sich lediglich Informationen über Ferienobjekte befinden, für die bei bellmundo geworben wird, sind kostenlos, werden aber nur gegen einen sog. Backlink ausgeführt (Wenden Sie sich für weitere Details bitte direkt an den Support – Email: kundenservice@bellmundo.de).
bellmundo behält sich jedoch das Recht vor, (a) Verweise zu externen Seiten zu verweigern, wenn dieser Verweis auf eine gewerbliche Seite führt oder auf Seiten, auf denen weitere Ferienobjekte abgebildet sind, die nicht bei bellmundo gelistet sind; (b) einen externen Verweis jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu verweigern bzw. zu entfernen.
bellmundo ist bei Ablehnung oder Löschung eines Links nicht verpflichtet, den Kunden darüber zu informieren.
15.4. Jeder Kunde ist einverstanden, dass bellmundo das vom Kunden bereitgestellte Fotomaterial vollständig oder in Teilen sowohl zur Vermarktung der vom Kunde angebotenen Ferienunterkunft als auch zur Vermarktung der Seite, sei es im Internet oder auf andere Weise, zeigen darf.
15.5. Es liegt in der Verantwortlichkeit der Kunden, für alle in ihren Anzeigen verwendeten Fotografien oder sonstigen Materialien eine Genehmigung zur Veröffentlichung einzuholen. Der Kunde garantiert, dass er selbst der Inhaber aller Urheberrechte an solchen Materialien ist, oder aber vom entsprechenden Urheberrechtsinhaber bevollmächtigt ist, uns die Nutzungsrechte zu gewähren.


16. Hypertext-Links

Bellmundo behält sich das Recht vor, die Darstellung von Adressen oder Hypertext-Links zu anderen Websites auf den Kundenseiten abzulehnen und Links oder Internetadressen ohne vorherige Ankündigung nach unserem eigenen und alleinigen Ermessen zu entfernen.


17. Bezahlung & Umsatzsteuer

Nach Auftragserteilung besteht die Möglichkeit der Bezahlung per Abbuchungsauftag, Zahlung per Vorauskasse, Zahlung per Kreditkarte oder per Banküberweisung / Rechnung.
Bei Zahlung per Banküberweisung / Rechnung muss der fällige Betrag innerhalb von spätestens 7 Tagen nach Rechnungsstellung erfolgen.
Kunden mit Unternehmenssitz/Wohnsitz (Rechnungsanschrift) in einem EU-Mitgliedstaat - außer Deutschland - sind Schuldner der Umsatzsteuer (USt.) und verpflichtet, diese auf den Netto-Rechnungsbetrag zum USt.-Satz ihres Landes an das für sie zuständige Finanzamt selbst abzuführen.
17.1. Bei Zahlungen aus dem Ausland ist der Kunde dazu verpflichtet, alle anfallenden Bankentgelte für die Überweisung zu übernehmen. Ist die Zahlung, die bei bellmundo eingeht, nicht vollständig oder stehen Zahlungen aus, so ist bellmundo berechtigt, den Eintrag ohne vorherige Ankündigung bis Eingang der vollständigen Zahlung aus dem Verzeichnis zu nehmen. Der Buchungszeitraum läuft unvermindert weiter.
17.2. Der Kunde ermächtigt bellmundo widerruflich, die von ihm zu entrichtenden Zahlungen bei Fälligkeit zu Lasten seines Kontos mittels Lastschrift einzuziehen bzw. auf seine Kreditkarte zu belasten. Wenn sein Konto die erforderliche Deckung nicht aufweist, besteht seitens des kontoführenden Kreditinstituts keine Verpflichtung zur Einlösung. Teileinlösungen werden im Lastschriftverfahren nicht vorgenommen. Gebühren für vom Vermieter verschuldete erfolglose Lastschriften werden dem Vermieter in Rechnung gestellt. Die Zahlung per Scheck ist nicht möglich.

18. Laufzeit/ vorzeitige Beendigung des Inserates

18.1. Die Vertragslaufzeit ergibt sich aus dem Auftrag. Ein Eintrag bezieht sich jeweils auf ein ganz bestimmtes Objekt, dem eine eindeutige Objekt-Nummer zugeordnet ist, über die potenzielle Gäste dieses Objekt im bellmundo-Verzeichnis einfach und leicht auffinden können, sofern es online ist. Ein bestehender Eintrag kann nicht mit Daten eines anderen Objektes überschrieben werden.
Die Vertragslaufzeit kann nicht unterbrochen werden. Bei Deaktivierung eines Objektes erlischt die Restlaufzeit. Eine Rückerstattung oder Verrechnung mit anderen Objekten ist nicht möglich. Der Vertrag endet mit Ablauf des Buchungszeitraumes automatisch, wenn nicht anders vereinbart. Rechtzeitig vor Vertragsende kontaktiert bellmundo den Anbieter/Vermieter einmalig per eMail. Liegt keine Verlängerung des Eintrags durch den Anbieter/ Vermieter vor, so wird der Eintrag bei Vertragsende automatisch aus dem Verzeichnis genommen.
bellmundo behält sich für den Fall, dass der Vermieter nicht der Wahrheit entsprechende Informationen über ein Objekt in das Verzeichnis eingepflegt hat, vor, die Einträge des betroffenen Anbieters/ Vermieters aus dem Verzeichnis zu nehmen. Das gleiche gilt für den Fall, dass ein Anbieter/ Vermieter ein Objekt doppelt vermietet hat. Vor der Löschung eines Eintrags ist dem Anbieter / Vermieter Gelegenheit zu geben, innerhalb von 5 Tagen seine Daten zu korrigieren bzw. sein vertragswidriges Verhalten einzustellen.
Es gibt keine automatische Vertragsverlängerung und damit auch keine Kündigungsfrist.
18.2. Sollte ein Kunde die Bedingungen bzw. die darin enthaltenen Bestimmungen wesentlich verletzen, sind wir, sofern dies begründbar ist, berechtigt, sein Inserat sofort und ohne vorherige Ankündigung und in jedem Falle ohne Kostenerstattung von der Seite zu entfernen.

19. Rechts- und Gerichtsstand

Gerichtsstand im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich rechtlichen Sondervermögen ist für alle Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit dem geschlossenen Vertrag Münster. In diesem Fall kann ein gerichtliches Verfahren nach Wahl von bellmundo auch am Sitz der anderen Partei durchgeführt werden.


20. Mitteilungen

Alle Mitteilungen sind per Mail an kundenservice@bellmundo.de oder per Post an folgende Adresse zu senden:

Bellmundo GmbH
Münsterstraße 109
D-48155 Münster

Telefon +49 (0) 2506 3002 -0
Telefax +49 (0) 2506 3002 -101

 


Noch Fragen?

Die Mitarbeiter unseres Kunden- centers stehen Ihnen mit Rat und Tat bei allen Fragen rund um die Werbung für Ihre Unterkunft kompetent und persönlich zur Seite.

Sie erreichen unser Team
Mo-Fr von 9-18 Uhr

Hotline
Telefon  +49(0) 2506-3002-0


kundenservice@bellmundo.de