DeutschlandNiedersachsenLüneburger HeideVerdenObjekt-Nr. 1202

Magic Park Verden GmbH

Der einzige Märchenwald direkt an der deutschen Märchenstraße hat ein neues Kleid bekommen. Die lebensgroßen, bewegten Märchenszenen im idyllisch gelegenen Waldgebiet erstrahlen im neuen Glanz...

Mehr Infos
DeutschlandNiedersachsenElbe-WeserJaderbergObjekt-Nr. 1206

Freizeitpark Jaderberg

Herzlich willkommen im vergnüglichen Teil unseres Parks. Hier geht's so richtig turbulent zu. Im 1,5ha großen Freizeitpark erwarten Sie 8 Fahrattraktionen, verschiedene Sport- und Spielanlagen...

Mehr Infos

Schöner Niedersachsenurlaub – von der Ferienwohnung Nordsee bis zum Ferienhaus Harz

Niedersachsen ist ein Land der Gegensätze, das zu jeder Jahreszeit eine Reise wert ist. Gäste einer Ferienwohnung Niedersachsen können sowohl Badeurlaub an der Küste als auch Wintersport in den Bergen machen, denn der Harz liegt vor der Haustür ebenso wie die Nordsee. Ein Urlaub in einer Ferienwohnung Nordsee ist besonders bei Familien beliebt, die hier die frische Brise und die Brandung des Meeres genießen möchten. Ob Ferienhaus auf den ostfriesischen Inseln oder eine gemütliche Pension an der Nordseeküste, jeder findet hier sein passendes Urlaubsdomizil an der Nordsee. Ein Erlebnis der besonderen Art ist eine Wattwanderung, wenn ein Wattführer die erstaunliche Welt des trocken gefallenen Meeres erklärt.

Aber auch an Land kann der Gast einer Ferienwohnung Nordsee viel über das Leben im Meer erfahren: die Niedersächsische Nordsee ist ein Nationalpark und an vielen Orten bieten Nationalparkhäuser spannende Einblicke in den Lebensraum Nordsee. Für den Gast eines Hotels Nordseeküste gibt es in den Küstenstädten viel zu sehen. Die Seestadt Emden besitzt mit der von Henri Nannen gestifteten Kunsthalle eines der wichtigsten Museen Deutschlands und das 600 Jahre alte Greetsiel ist ein echtes Schmuckstück, das jeder Gast eines Schullandheimes Niedersachsen gesehen haben sollte. Besonders viele Freizeitmöglichkeiten findet der Nordseeurlauber in Wilhelmshaven: am dortigen Südstrand warten gleich sechs Erlebnislandschaften auf Besucher, sodass bei einem Familienurlaub an der Nordsee garantiert keine Langeweile aufkommt.

In der Lüneburger Heide findet der Gast einer Pension Niedersachsen weit mehr als eine Postkartenidylle, denn die Heide hat ihren eigenen Charakter und ist ein spannendes Naturerlebnis. Aber die Heide besitzt nicht nur eine einzigartige Natur sondern ist mit ihren vielen Freizeit-, Erlebnis- und Tierparks wie dem Heide-Park Soltau und dem Vogelpark Walsrode auch ideal für einen Familienurlaub und Reiterferien, da es hier viele Reiterhöfe gibt. Die historischen Städte wie Lüneburg und Celle sollte jeder Gast eines Campingplatzes Niedersachsen gesehen haben. Der Harz, das nördlichste Mittelgebirge Deutschlands, ist sowohl für einen Wanderurlaub als auch einen Winterurlaub ideal. Wer seinen Urlaub in einer Ferienwohnung Harz verbringt, kann tief eingeschnittene Täler, Berge mit unendlichen Wäldern, schroffe Felsen und bunte Bergwiesen entdecken. Ein besonderes Erlebnis für jeden Gast eines Hotels Harz ist es, den Brocken, Norddeutschlands höchsten Berg, mit der Schmalspurbahn zu erfahren.

Ein Muss für den Gast eines Ferienhauses Harz ist ein Besuch der alten Kaiserstadt Goslar, deren Kaiserpfalz zusammen mit der mittelalterlichen Altstadt und dem Erzbergwerk Rammelsberg als Weltkulturerbe geschützt ist. Das Osnabrücker Land ist ein beliebtes Ziel für Gäste, die sich für einen Wellnessurlaub in Niedersachsen interessieren, denn hier liegen viele bekannte Kurorte. Ein Campingplatz Osnabrücker Land ist auch ideal, um die Geschichte der Region zu entdecken: im Museum und Park zur Varusschlacht in Kalkriese wird dieses Ereignis anschaulich erlebbar und im Friedenssaal des Osnabrücker Rathauses wurde 1648 mit dem Frieden zu Osnabrück (und Münster) der 30-jährige Krieg beendet.

Zwischen Aller und Leine, Steinhuder Meer und Deister liegt die Hannover-Region, in der der Gast eines Hotels Niedersachsen einen attraktiven Mix aus ländlicher Idylle und städtischem Leben genießen kann. Wer in einer Pension Hannover wohnt, kann viele Facetten entdecken, denn Hannover gehört nicht nur zu den grünsten Großstädten Deutschlands sondern hat mit dem Maschseefest und dem weltgrößten Schützenfest auch eine ausgeprägte Eventkultur. Das Umland Hannovers ist eine sehr vielfältige Region: Wasserfreunde kommen am Steinhuder Meer, dem größten Binnensee Norddeutschlands, auf ihre Kosten; Wanderer und Mountainbiker zieht es dagegen in den Deister. Die Weltkulturerbestadt Hildesheim besitzt einen der schönsten Marktplätze Deutschlands, den jeder Gast eines Ferienhauses in Niedersachsen gesehen haben sollte.

l=1, r=31, aa=, ot=0